Donnerstag, 1. Juli 2010

Mein Frosch Jimmy

Hallihallo!

Aus dem Buch Tildas Sommergarten von Tone Finnanger ist das Schnittmuster für diesen Frosch... Nachdem ich Oskar von Renate - Desrose - gesehen hab, musste hier auch einer her *g*

I proudly present: Jimmy!



Es hat so einen Spaß gemacht, ihn zu nähen! Auch wenn ich manches Mal geflucht hab *g* Find ihn oberknuffig.

Hier sieht er so auf der Flucht aus, oder jedenfalls höllisch erschrocken... ist es noch nicht gewohnt, fotografiert zu werden *g*


Aber hier sieht er nur schüchtern aus, er will so gern seine tollen Punkte zeigen.


Am letzten Samstag, 26. Juni, hatte ich ihn mit zu einem Basteltreffen in Bockhorst. Dort musste er nur ein paar Stunden warten, dann hatte er schon eine ganz liebe süße Freundin!

Frieda von Nicole.

Hier sind die beiden - gesucht und gefunden!


Und haben auch schon den Vorplatz vor dem schönen Heimathaus unsicher gemacht bzw. wollten hoooch hinaus


Unsere beiden frechen Baumfrösche etwas näher *g*


Tjaa, und wie das so ist, wenn sich zwei Fröschlis gefunden haben... man muss sich wieder trennen aber es blieb nicht ohne Folgen, das Treffen!

Zwei kleine süße Kaulquappen, um die sich Jimmy als moderner Vater ganz toll kümmert... bis er und Frieda sich wiedersehen.





Hier beim Gute-Nacht-Geschichten-Erzählen. Sie finden, daß Jimmy das ganz hervorragend macht.


Quappen-Knuddel-Alarm!


Und dieses Bild ist ganz allein für Frieda... "wir knuddeln ganz doll und denken ganz doll an Dich! Bis bald, Dein Jimmy und Kaulquappen!!"


hach ja, Fernbeziehungen sind schon blöd... *g*

Mal gucken, wie der Nachwuchs aussieht, wenn er größer wird... *pfeiff*

Lieben Gruß
Silvia

Kommentare:

  1. Frieda ist hin und weg von Jimmy und sie schaut sehnsüchtig zu ihrem Nachwuchs.Die Beiden sind aber auch was niedlich, ich kann gar nicht sagen wem sie ähnlicher sehen *gg*.Danke dir auch nochmal für die tolle Hilfe beim nähen von Frieda, war eine schwere Geburt und manchmal sah es ja wirklich so aus, als wenn Frieda Hühner in ihrer Familie hatte *hihi*.LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht der Jimmy toll aus. Super! Ich bin hin und weg.

    Und die Idee mit den Kaulquappen, köstlich!

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  3. Ich lieg hier unter'm Tisch !!! Was machst DU denn für Sachen !?! Und dann auch noch gleich 'ne Familien-Story erfinden, quasi als Foto-Roman. Spitze ! Jetzt weiß ich auch, was Du die ganze Zeit gemacht hast !!! Einmalig - echt !
    Ganz dicken Knuddler Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid ja die besten hier....ggg....so geschmunzelt hab ich lange nciht mehr beim Lesen auf einem Blog....die Freundin hab ich ja schon bei Nicole entdeckt, dass es aber so schnell mit dem Nachwuchs gehen würde, hätte ich nicht gedacht!! fruchtbar fruchtbar die beiden....loool

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur süss ... kann ich gar nicht satt sehen Silvia!
    Liebe Grüße und für Dich einen schönen Tag
    Swantje

    AntwortenLöschen