Sonntag, 21. März 2010

Vintagekarte - Säule

Hallihallo,

ich hab es mal gewagt, diesen tollen Stempel zu verabeiten.
Leider hab ich noch nicht rausgefunden, was für eine Säulenart hier abgebildet ist *g*

Ich hab verschiedene Papiere distressed; für das Papier des Motives hab ich Milch auf eine Karteikarte gestrichen und mit einem Heissluftfön "angebrannt" und dann darauf gestempelt. Den Innenteil des Motives habe ich noch einmal auf ein beiges Stück Tonkarton gestempelt und mit Abstandspads aufgeklebt.

Einige der Noten habe ich mit Stickles "cinnamon" betupft

Die Mini-Box links ist aus beigem Tonkarton.



Zum Glück ist die Karte heute angekommen, also kann ich sie hier auch zeigen :)

Vielleicht gefällt sie Euch ja auch ein wenig.

Lieben Gruß
Silvia

Kommentare:

  1. und ich kann euch verkünden: ich bin die stolze Besitzerin der Karte und des tollen Schächtelchens....die Karte ist so schön, dass kann kein Foto widergeben...sie steht in meinem Regal und kann von allen bewundert werden!!

    die Karte ist dir richtig richtig klasse gelungen!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Klasse!

    Du hast Milch aufgestrichen und dann mit dem Fön angebrannt???
    Hab ich noch nie gehört, geschweige denn das Resultat gesehen und ich find das klasse.
    Das werd ich ausprobieren!!!!

    Lg

    Heide

    AntwortenLöschen