Dienstag, 7. September 2010

Der Nachwuchs von Frieda und Jimmy wird flügge *g*

Hallihallo!

Der Nachwuchs von meinem Jimmy und Frieda von Nicole wird langsam erwachsen und flügge... das Kaulquappenleben ist vorbei *g*

Erinnert Ihr Euch?


Und jetzt - ein paar Wochen später...

...hier sind die drei Süßen zusammen, Jimmy ganz stolzer Vater *g* und zwei brave *räusper* kleine Frösche,,,


Und da Nicole heut Geburtstag hat, gibt es nicht nur von mir ganz herzliche Glückwünsche, sondern auch von den Dreien *bg*



Wobei ich sagen muss, daß die Kleine - rot-weissgepunktete - hoffentlich schon bei Nicole und Frieda angekommen ist! Sie wollt unbedingt zur Mama!

Kleine Frösche haben fast nur Blödsinn im Kopp... Papa belagern....


aber immer noch ganz lieb zuhören, wenn er Geschichten erzählt.


Ach ja, ist schon schwer, so quirlige Quappen zu bändigen!


Quatschköppe sind das! Aber das haben sie wohl definitiv vom Vater *fg*


Einmal von oben


... bitte wenden.... und von unten.


Es hat riesigen Spaß gemacht, die beiden zu nähen, ich hoffe, die Kleene ist gut angekommen und fühlt sich dann auch bei Frieda und Nicole wohl und vielleicht gibt es ja mal ein Foto von allen vieren zusammen *g*

Lieben Gruß
Silvia

Und Jimmy ist froh, sich nur noch um einen wuseligen kleinen Frosch kümmern zu müssen *bg*

Kommentare:

  1. Liebe Silvia

    Deine Frösche sind einfach toll. Super finde ich auch das Du so schöne Texte dazu schreibst. Du solltest dir mal überlegen ob du mal ein Buch schreiben solltest. Kommt bestimmt gut an.

    Ich hoffe das er nicht Heimweh zu seiner Schwester bekommt.

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. huhu Süße...
    na was ich sehen kann ist ja mal klasse...leider kommen bei der Hälfte der Bilder nur rote X *jammer
    Grüß Jimmy lieb von Keksi, der hat grade mitgeschaut... nun kuschelt er mit Wuschel *ggggg
    Winke Winke
    von uns hier

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvia, endlich, endlich konnte ich das arme Fröschlein befreien.So ganz alleine im dunklen Karton, tztztz.Frieda hat sich gleich auf die Kleine gestürzt und sie auf den Namen Anneliese getauft.Jetzt quacken sie schon den ganzen Nachmittag und ich denke es wird eine laute Nacht werden *gg*,Morgen werde ich dann den spannenden Altag der beiden zeigen.Grüße Jimmy lieb von beiden und sie freuen sich auf ein froschiges Treffen.Sei ganz lieb gegrüßt, ich habe mich wahnsinnig über dein Päckchen gefreut.LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Super, wie toll die beiden Quappen sich entwickelt haben. Wunderbar auch, die "Geschichte" die Du zu den Dreien geschrieben hast. Ich habe mich beim Anschauen richtig amüsiert!

    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wenn's doch bei den Menschenkindern auch so einfach wäre ;)Die Geschwindigkeit von der Kaulquappe zum Teenager kommt ungefähr hin... Klasse Deine Fröschis !!! Wieder ganz ganz toll gelungen !!!
    XOXO Tina

    AntwortenLöschen